Maximale Zugriffe pro Sekunde einer Festplatte berechnen

Zur Berechnung von Umdrehungen und dem Nutzen ein Beispiel, das beim Lighttpd ein Thema gewesen ist. Bei IO-Zugriffen und Geschwindigkeit lässt sich folgendes berechnen:

Max-Zugriffe Pro Sekunde = (Disk-Umdrehungen / 60) * 2
((7200U/min) / (60s/min)) * 2 Seek/U = 120 * 2 Seek/U = 240 seek/s

Bedeutet: 240 Zugriffe auf die Festplatte pro Sekunde. Mehr geht physikalisch nicht bei 7200U.

Die 2 Seeks pro Umdrehungen sind ein Durchschnittswert der folgendermaßen kommt: Im Bestfall liegen die Daten in der Nähe der aktuellen Leseposition, im schlechtesten Fall ist der Lesekopf gerade an den Daten vorbei und muss eine Rotation warten. Im Durchschnitt heisst das der Lesekopf muss eine halbe Umdrehung für einen erfolgreichen Seek abwarten, oder anders ausgedrückt, er kann 2 Seeks pro Umdrehungen durchführen.

 
 
         
         
   
(13781 views) max_seek_per_second_on_hd.txt · Zuletzt geändert: 2010/09/10 09:32 von terminar