Tria.net History

Als ich am 24.01.1999 tria.net registrierte, planten ein paar Freunde und ich hier eine kleine Community. Das Projekt starb leider, da wir kaum Zeit fanden, uns näher um unser Projekt zu kümmern, davon mal ab waren zu der Zeit in Deutschland die Kosten für eine Internetverbindung noch verhälnismässig hoch.

Am 15.05.1999 begann ich in Frankfurt/Main bei der Firma CompuSystems GmbH (ehemals CompuData GmbH) zu arbeiten, so blieb mir auch weiterhin nicht genügend Zeit, das Projekt wiederaufleben zu lassen. Ich war so fasziniert und vertieft in meine Arbeit, dass die Zeit bis zum November sehr schnell vorbei ging, ich hatte kaum Freizeit, da ich die Arbeit so interessant fand und mich auch in der Freizeit weiterhin mit den Projekten beschäftigte.

Im Dezember gönnte ich mir etwas mehr Ruhe, schaute wieder öfter ins IRCNet und traf Vague. Wir sprachen über tria.net und die alten Projekte, zeitgleich sah ich einen Film, in dem der Name Cyberphoria fiel. Ich mochte diesen Namen, sprach mit Vague und fragte ihn, was er zu einer neuen Community mit diesem Namen sagen würde, auch er war recht angetan von dieser Idee, also registrierte ich die Domäne cyberphoria.org. Ihr solltet wissen, dass ich vorher die Inhaber von cyberphoria.net und cyberphoria.com fragte, ob die Domäne zu verkaufen seien, da ich .com und .net Domänen vorziehe. Ich kenne die Inhaber nicht, aber ich denke, Preise wie $30000 oder $50000 sind etwas zu übertrieben für eine Domäne, auch wenn einige Domänen im Internet teurer waren… Der inhaber der cyberphoria.net lachte nur, der Inhaber der cyberphoria.de registrierte die Domäne knapp eine Woche vor mir… Eine Woche! Kann man das glauben ? Er hatte wohl den gleichen Film gesehen.

Das sind auf jeden Fall die Gründe, warum ich cyberphoria.org gewählt hatte. Mittlerweile denke ich, .org war eine gute Wahl, da wir eine „Organisation“ aus Freunden schaffen konnten, die sich gegenseitig helfen, an etlichen Projekten mitwirken und kleine Träume wahr machen. Wir sind nicht gross, wir haben nicht viele Mitglieder, aber wir sind immernoch am Leben ;)

Zum 15.06.2000 kündigte ich meine Arbeitsstelle in Frankfurt/Main aus familiären Gründen und lebe nun wieder in Peine. Wir werden sehen was die Zeit und Zukunft bringt…

Noch Fragen ? Schreibt mir eine Email an Terminar @t cyberphoria .d0t. org

Bye… Bjoern, 15.02.2002

 
 
         
         
   
(13292 views) tria.net_history.txt · Zuletzt geändert: 2007/10/28 00:35 (Externe Bearbeitung)